Dienstag, 11. Oktober 2016

Stiftemäppchen

Ich habe mich mal an einem Stiftemäpchen nach einer Videoanleitung von Pattydoo versucht, nur ein bisschen anders.






Für das bisschen "anders" habe ich zwei Stoffquadrate rechts auf rechts aufeinandergelegt (man kann auch nur zwei gleichgroße dreiecke zusammennähen ) und diese diagonal zusammengenäht. Das hat für mich den vorteil das sich die schräge Naht nicht verzieht.








Danach habe ich nach dem Video weitergearbeitet. ( Bitte nicht ausprobieren es macht süchtig)





Jetzt ist noch Creadienstag zeit.

Kommentare:

  1. Super sehen deine Taschen aus..:) ich wollte die auch mal unbedingt nähen. Naja vielleicht zu Weihnachten..

    Liebe Grüßle die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  2. WOW... sind die klasse !!! Einfach toll, deine Idee...
    ich habe deinen Blog bei Claudia von NuNU´s Garn-und Stofflabor entdeckt und ich bleib gleich mal als neue Leserin da, du hast einen schönen Blog ;-)
    liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen