Sonntag, 26. Juni 2016

Sew-Along Finale


Rock Nummer 1 wurde schon zweimal ausgeführt und  wird  zum Lieblingsrock befördert.





Rock Nummer 2 gefiel mir nach der ersten Anprobe nicht sehr gut, um die Hüften sah er ein bisschen ballonartig aus. Die schöne Seide wegschmeißen?... Kommt nicht in Frage! Als URO (Unbekanntes Rock Objekt) enden? ... Auch nicht! Also auftrennen, Hüftrundungen glätten, jede Bahn ein wenig modifizieren, wieder zusammennähen, ... anprobieren ... Jetzt bin ich zufrieden. Ganz fertig ist er noch nicht, es fehlt noch der Saum, den werde ich von Hand nähen, denn nächsten Samstag möchte ich den Rock anziehen.






Danke für den Sew-Along , jetzt habe ich zwei neue passende Röcke im Schrank und ein paar Ideen um ein  wenig Stoffabbau zu betreiben.

Kommentare:

  1. Toll! Die gefallen mir beide sehr gut. Und gut, dass du bei dem Seidenrock nicht aufgegeben hast, das Material sieht ganz wunderbar aus.
    Danke fürs Mitnähen!

    AntwortenLöschen
  2. Beide Röcke sind sehr schön geworden! Der kürzere gefällt mir besonders gut mit dem Kontrast zwischen Bund und Rock. Du hattest erwähnt, dass der Schnitt aus einer F.I.M.I. kommt - wofür steht das denn?
    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Bin immer noch ein großer Fan von Rock NR.1 und seinen Knöpfen. Aber deine Nummer Zwei sieht auch super aus, wirkt edel und festlich, gut das du durchgehalten und die Mehrarbeit in Kauf genommen hast. Gruß Sophie

    AntwortenLöschen
  4. Die beiden Röcke sind ja komplett unterschiedlich. Schön das du den Seidenrock nicht aufgegeben hast. Er ist schon ein edles Teil. Der Andere ist superschön auch das Detail mit den Knöpfen.
    Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo! Beide Röcke gefallen mir total gut!
    Liebe Grüße
    Berit

    AntwortenLöschen
  6. Der Karo-Rock sieht toll aus. Kann ich gut verstehen, dass das ein LieblingsRock ist. Er ist bestimmt auch ganz bequem. Der blaue Seiden Rock ist aber auch ein schönes edles Stückchen! LG Angela

    AntwortenLöschen
  7. Der Karo-Rock sieht toll aus. Kann ich gut verstehen, dass das ein LieblingsRock ist. Er ist bestimmt auch ganz bequem. Der blaue Seiden Rock ist aber auch ein schönes edles Stückchen! LG Angela

    AntwortenLöschen