Sonntag, 15. November 2015

Eine Kerze für die Hoffnung ...





Vier Kerzen

Eine Kerze für den Frieden,
die wir brauchen,
weil der Streit nicht ruht.

Für den Tag voll Traurigkeiten
eine Kerze für den Mut.

Eine Kerze für die Hoffnung
gegen Angst und Herzensnot,
wenn Verzagtsein unsren Glauben
heimlich zu erschüttern droht.

Eine Kerze, die noch bliebe
als die wichtigste der Welt:
eine Kerze für die Liebe,
voller Demut aufgestellt,

daß ihr Leuchten den Verirrten
für den Rückweg ja nicht fehlt,
weil am Ende nur die Liebe
für den Menschen wirklich zählt.

Elli Michler

Kommentare:

  1. danke für diese berührende Worte!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Inge,
    im Moment komme ich leider doch nicht anders dazu … Daher wollte ich jetzt hier mal einen lieben Gruß von uns dalassen. Denn über Eure Post haben wir uns sehr gefreut!
    Wolfgang & Silke

    AntwortenLöschen