Freitag, 30. August 2013

Mohn





Ein Jahr lang habe ich keine Blumenkinder mehr genäht. Nach dem Wegzug aus der Großstadt musste ich mich und viele andere Sachen erst wieder finden. Und dann nach fast einem Jahr und wieder zwischen gepackten Kisten sitzend, bekam ich wieder Lust ein Blumenkind anzufertigen. Ein Mohnkind ist entstanden. Der Umzug liegt nun auch schon ein paar Wochen zurück, die Kartons sind wieder ausgepackt, ich weiß wieder, wo alles steht und liegt und das nächste Blumenkind ist schon in Arbeit.


Kommentare:

  1. Das ist aber ein feines Mohnblütenkind geworden.

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Nula

    AntwortenLöschen
  2. hallo,
    das ist ja ein entzückendes mohnkind geworden. wer weiß, vielleicht kann ich mir die blumenkinder mal im original ansehen.
    gelegentlich komm ich mal wieder nach plü......:-)))

    mein sohn ist ja nun auch wieder im lande und die schule beginnt.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  3. So hübsch, Dein Mohnkind!
    Ich wünsch Dir einen schönen Sonntag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Eines deiner Mohnkinder steht hier bei mir auf dem schreibtisch, ich liebe es sehr. Habe es von Lore geschenkt bekommen!
    Herzliche Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen